Spaziergang auf dem Friedhof Columbiadamm, ehem. Garnison-Friedhof (31.05.2007)
 
weiter
««    »»

Denkmal fr den Afrikaforscher Hauptmann Eugen Kling und seine Kameraden der, neben anderen, in den achtziger Jahren des 19. Jhds. in Gebiete vordrang, die aus europäischer Sicht seinerzeit als unerforscht galten z.B. Kongo und Togo.

Geb. in Torgau 26.06.1854, gest. in Berlin 15.09.1892 an Dysenterie (von den Kameraden ertrank Leutnant G¨nther am 11.11.1886 in einem Fluss und die beiden anderen starben später an Malaria)

zur Übersicht

© W. Hartwig 2007 - [Stand: 08.06.2007]css